Corticon: weitere Branchen

Durchweg höhere Agilität in den Geschäftsabläufen durch automatisierte Entscheidungsprozesse


Ob Sie Stahl produzieren oder Software entwickeln, Sie müssen Ihre Systeme auf Veränderung ausrichten, genauer gesagt, auf eine extrem schnelle Anpassungsfähigkeit an neue Gegebenheiten. Eine neue Richtung einzuschlagen wird mitunter dann schwierig, wenn die Geschäftsregeln, mit denen Sie Ihre Abläufe steuern, tief im Quellcode der Geschäftsanwendungen vergraben sind.

Der Schlüssel für ein agiles System und Agilität in den Geschäftsabläufen liegt in der responsiven Steuerung dieser Regeln, das heißt, Sie müssen je nach Situation flexibel in die Regeln eingreifen können.

Progress Corticon bietet eine „programmierfreie“ Technologie, die Geschäftsregeln und Anwendungsprogramm voneinander trennt. Dadurch sind auch Fachanwender – in deren Verantwortung letztlich die Entscheidungen liegen – in der Lage, die Geschäftsregeln zu steuern und zu verwalten. Das Resultat:

  • Stärkere Geschäftsorientierung
  • Schnellere Markteinführung neuer Produkte
  • Geringerer IT-Aufwand

Jetzt testen

Stärkere Geschäftsorientierung

 Corticon nimmt die Entscheidungslogik aus dem Softwareprogramm der Anwendungen heraus und übergibt sie an diejenigen, die am besten wissen, wie das Geschäft funktioniert. In Zusammenarbeit mit der IT, jedoch ohne die Notwendigkeit kostenintensiver Individualprogrammierungen, definieren und implementieren die Verantwortlichen in den Fachabteilungen die Geschäftsregeln. Über eine benutzerfreundliche tabellarische Oberfläche können sie diese schnell und einfach verwalten.

Schnellere Markteinführung neuer Produkte

Durch die dynamische Steuerung Ihrer Geschäftsregeln besitzen Sie die notwendige Flexibilität, um Produkte und Dienstleistungen schnell kundenspezifisch anzupassen. Stellen Sie Ihren Kunden noch schneller neue Produkte bereit. Vorbei sind die Zeiten, da Sie auf die IT warten mussten, damit Programme angepasst, getestet und Fehler beseitigt werden.

Geringerer IT-Aufwand

Corticon beschleunigt den gesamten Entwicklungsprozess, so dass Regeln schneller umgesetzt werden können. Durch diesen effizienten Ansatz können Sie Ihre Entwicklungskosten um bis zu 90 Prozent reduzieren. Ihre IT kann sich auf die Umsetzung von Innovationen – statt auf die Anpassung von Programmcode – konzentrieren.

„Wir haben alle Optionen evaluiert, und Progress Corticon erfüllte alle von uns aufgelisteten Anforderungen. Das System unterstützte unsere gesamten Regeln, auch wenn sie noch so komplex waren."
Alfrieda Robertson, Technical Project Leader bei dem Edelstahlproduzenten Columbus Stainless

Erfahren Sie mehr

„Es gibt nichts, was Sie mit Progress Corticon nicht machen könnten. Das System ist so leistungsstark wie eine vollwertige Programmiersprache.“
Mike Liewehr, Development Manager bei dem Softwareanbieter AKIOMA Software

Erfahren Sie mehr

Weitere Informationen

Produktübersicht „Progress Business Rules Management“ – Progress Corticon macht bisher Unmögliches möglich. Das System überwindet Hürden wie Komplexität und Volatilität der Entscheidungslogik, die einer Automatisierung zuvor im Wege standen. Erfahren Sie mehr, wie Sie durch die Automatisierung von Geschäftsregeln mit Corticon neues Potenzial für größere Effizienz in Ihrem Unternehmen erschließen können.


Whitepaper „Automated Decision Processing“ – Welche Bedeutung hat die Automatisierung von Geschäftsregeln für Ihre Unternehmensleistung? Wie können Sie komplexe Richtlinien und Verfahren in schnelle und konsistente Entscheidungsprozesse übertragen und unternehmensweit implementieren? Erfahren Sie mehr in diesem Whitepaper.

E-Book „Sparking Agile Business Decisions“ – Der zündende Funke für agile Geschäftsentscheidungen: Dieses E-Book zeigt anhand konkreter Beispiele aus verschiedenen Branchen, wie Unternehmen durch automatisierte Geschäftsregeln höhere Agilität gewinnen und bessere Ergebnisse erzielen.