CORTICON:
Finanzdienstleistungen

Höhere Wettbewerbsfähigkeit durch agile Entscheidungsprozesse in den Kernabläufen


corticon_financial_services_graphicv3_deEntscheidungen machen bis zu 70 Prozent der Aufgaben in den typischen Kernabläufen einer Bank aus. Meist sind es Hunderte verschiedener Geschäftsprozesse mit vielen Tausend spezifischen Aktivitäten, die hier abgewickelt werden. Wenn 70 Prozent dieser Aufgaben mit Entscheidungen verbunden sind, müssen jeden Tag mehrere Tausend solcher Entscheidungen getroffen werden. Zum Beispiel:

•    „Sollen wir diesen Kreditantrag bewilligen?“
•    „Welche Produkte sollen wir anbieten?“
•    „Kann ich die Identität dieses Kunden verifizieren?“

Progress Corticon ist ein Business-Rules-Management-System (BRMS), das diese immer wiederkehrenden Entscheidungsprozesse auf der Basis von Geschäftsregeln (Business Rules) automatisiert. Langwierige Softwareentwicklungszyklen oder Programmupdates gehören der Vergangenheit an. In kurzer Zeit erstellen oder ändern Sie die Entscheidungsregeln für Ihre Prozesssteuerung. Das Ergebnis: Höhere Agilität in den Abläufen, stärkere Handlungsfähigkeit in veränderten Marktsituationen.

Jetzt testen


Schnellere Neukundengewinnung

Neue Bankprodukte erfordern neue Regeln. Berechtigungen, Preise u.v.m. müssen festgelegt werden. Corticon bietet eine tabellarische Umgebung, die es Fachanwendern erlaubt, die Entscheidungslogik separat von Prozess- und Anwendungsprogramm zu definieren und anzupassen. Das Resultat: Sie können Ihre Kunden schneller bedienen und ihnen neue Produkte anbieten.

Schnelle Umsetzung neuer Richtlinien und Vorgaben

Anpassungen von Geschäftsregeln erfordern häufig ein manuelles Eingreifen in geschäftskritische Anwendungen. Solche Änderungen in den Anwendungen sind oft kostspielig, zeitaufwändig und nicht zuletzt mit einem hohen Arbeitsdruck verbunden, wenn es darum geht, dass Vorschriften schnell umgesetzt werden müssen. Corticon bietet Ihnen ein Framework für die Automatisierung von Entscheidungsprozessen. Das Resultat: Sie können neue Vorgaben schneller implementieren und erreichen ein höheres Maß an Präzision und Konsistenz über Ihre gesamten Geschäftsabläufe.

Stärkere Geschäftsorientierung

Durch die Trennung von Entscheidungslogik und Anwendungsprogramm bietet Ihnen Corticon die Möglichkeit, Ihre Geschäftsregeln zu verwalten, ohne dass Sie in das Softwareprogramm der Anwendung eingreifen müssen. Das Resultat: Mit dieser agilen Methode erzielen Sie deutlich bessere Ergebnisse etwa bei der Kundengewinnung, Sie können schneller neue Produkte anbieten und beschleunigen die Abwicklung im Kreditgeschäft. Darüber hinaus ist dieser Ansatz kostenwirksam, denn der IT-Aufwand wird reduziert und unnötige manuelle Arbeitsschritte entfallen.

„Progress Corticon hat es uns ermöglicht, dass wir uns im Tempo des Marktes an neue Gegebenheiten anpassen und diese flexibel durch neue Regeln abbilden können. Mit Corticon lassen sich Veränderungen im Markt auf einfache Weise übernehmen und umsetzen.“
Sakthidaran Swamirajan, Vice President Application Management bei der DBS Bank

Erfahren Sie mehr


Weitere Informationen

Broschüre „PROGRESS CORTICON AND AGILE BANKING“ – Hier finden Sie Beispiele, wie Sie von Corticon profitieren können:

  • Effiziente Entscheidungsprozesse im Kreditgeschäft
  • Adressierung der richtigen Kunden mit den richtigen Produkten
  • Entwicklung neuer Bankprodukte
  • Management regulatorischer Anforderungen
  • Vermeidung von Betrugsfällen
Broschüre herunterladen

Jetzt testen