Progress Academy

professional-services-academy-banner

Qualifizieren Sie sich
zum OpenEdge-Entwickler
in nur 3 Wochen!

Angesichts des wachsenden Bedarfs an OpenEdge-Entwicklern im Markt adressieren wir mit dem Schulungsangebot der Progress Academy junge Talente, die sich in der Anwendungsentwicklung mit OpenEdge qualifizieren wollen.

Progress® OpenEdge® ist eine Anwendungsentwicklungsplattform, insbesondere für unternehmenskritische Applikationen und Transaktionssysteme, die weltweit auf breiter Basis eingesetzt wird. Erfahren Sie mehr zu Progress OpenEdge.

Progress Academy bietet (angehenden) Entwicklern die einzigartige Möglichkeit der Schulung/Fortbildung zum OpenEdge-Entwickler – kostengünstig und schnell.

Dauer:

Drei Wochen

Termine:

19.02.-12.03.2018

08.05.-25.05.2018

04.06.-22.06.2018

03.09.-21.09.2018

10.09.-28.09.2018

12.11.-30.11.2018

26.11.-14.12.2018

(Gesamtdauer 3 Wochen)

Ort:

Progress Software, Rotterdam

oder

Progress Software, Bracknell

Kosten pro Teilnehmer:

1.500 - Euro zzgl. MwSt.

Das Training wird in englischer Sprache abgehalten.

Die Broschüre zur Academy finden Sie hier.

Melden Sie sich jetzt über das Formular auf der rechten Seite an!

instructor-led-training

Kursübersicht

Woche 1

1/2 Tag

Introduction to Progress OpenEdge
Progress Developer Studio for OpenEdge (PDSOE)

3 Tagen

Progress ABL Essentials

  • Data Access
  • Queries
  • Transactions
  • Record Locking and Record Scoping
  • Classic Error Handling management
1 Tag

Modular Development

Integrating and reusing business logic

Woche  2

1 Tag

Introduction to Distributed Computing

  • Building and Accessing Distributed Logic (key to modernization)
  • Intro to classic Progress OpenEdge AppServer
2 Tagen

Using Progress® ProDataSet™

  • Understanding ProDataSets
  • Defining and building ProDataSets
  • Using ProDataSets in Distributed Environments
  • ProDataSets Events and Callbacks
  • ProDataSets Error Handling

1/2 Tag

Object-Oriented Concepts

  • Encapsulation
  • Inheritance
  • Polymorphism
  • Interfaces
  • Delegation

1/2 Tag

ABL Object-Oriented Programming

  • Defining the parts of an ABL class
  • Constructors and destructor
  • Access data members and call methods
  • Work with class instances
  • Testing classes using procedures

1/2 Tag

OpenEdge Reference Architecture (OERA)

  • Introduction to OERA
  • Preparing OpenEdge Developer Studio for debugging
  • Developing an OERA-Ccmpliant business entity ABL Classes I & II
  • Work with class instances

1/2 Tag

    Using OpenEdge Developer for OE.NET GUI

Woche 3 

1/2 Tag

Developing a Progress OERA-compliant Application

  • Testing an ABL class using ABL Unit test framework
1/2 Tag

Introduction to Distributed Computing

  • The Progress Application Server for OpenEdge (PASOE)
1 Tag

OpenEdge Integration

  • Exposing an ABL application to external applications
  • Enabling an ABL application to access external applications
  • Architecture and high-level steps to implement each integration option
2 Tagen

Building Progress OpenEdge Apps as REST Web Apps

  • Introduction to REST in Progress OpenEdge
  • Providing a Progress OpenEdge ABL App as a REST Web Application

1 Tag

Building Progress OpenEdge Apps as REST Data Objects

  • Progress OpenEdge Web App Architecture
  • Creating Progress Data Object Services
  • Developing Business Entities for OE Data Object Services
  • Testing Data Object services using Uniform Resource Identifiers (URIs)
  • Building OpenEdge Web Apps with Telerik Kendo UI by Progress

1 Tag

Building OpenEdge Web Apps with Telerik Kendo UI by Progress

  • Modern Web App dev Fundamentals with KendoUI
  • Progress Kendo UI Widgets and DataSources
  • Accessing OpenEdge Data Object Services from Kendo UI
  • Building User Interfaces with KendoUI by Progress


link-orange-openedge-academy

Kursunterlagen und weitere Informationen

Als Kursteilnehmer erhalten Sie umfassendes Einführungsmaterial in das Themenspektrum Konzeption, Entwicklung und Test von Geschäftsanwendungen mit OpenEdge.

Sie erhalten Zugang zu dem Toolkit Progress® OpenEdge® Developers Kit: Classroom Edition – einschließlich Progress Developer Studio for OpenEdge – sowie zu Schulungsressourcen auf unserer Online-Plattform.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, über die Progress Community, einem Online-Forum, mit erfahrenen Progress-Entwicklern Ideen, Informationen und Entwicklungen auszutauschen.


Progress Academy

Anmeldung

Register
link-orange-customized-training

OpenEdge Entwickler Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss der Schulung erhalten Sie ein OpenEdge Entwickler Zertifikat der Progress Academy.


Nutzen Sie die Chance!

Melden Sie sich noch heute zur Progress Academy an!

Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie per E-Mail eine Anmeldebestätigung sowie eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung zum Schulungsort. Die Rechnung folgt zwei Wochen später.

Wenn Sie noch Fragen haben, richten Sie diese gerne per E-Mail an education@progress.com

Wenn Sie in der Nähe von Rotterdam übernachten möchten, nennen wir Ihnen gerne ein nahe gelegenes Vertragshotel mit Sonderkonditionen für „Progress Academy Teilnehmer“.